LB-Sehenswürdigkeiten

HIGHLIGHTS in LiNZ

LiNZ hat viele Sehenswürdigkeiten wie die Grottenbahn am Pöstlingberg, unzählige Museen, die Stahlwelt der voestalpine, Mural Harbor die Hafengalerie, der Neue Dom oder den Höhenrausch. Da fällt es schwer eine Entscheidung zu treffen. Meistens reicht die Zeit nicht aus, um sich alles Interessante an Kultur- und Freizeitangeboten in der Landeshauptstadt anzuschauen. Welche Sehenswürdigkeiten sollte man also unbedingt gesehen haben?

NEUER DOM

Der Mariä-Empfängnis-Dom, oft kurz Mariendom oder Neuer Dom genannt, ist das größte Kirchengebäude in Linz. Mit einem Fassungsraum von bis zu 20.000 Personen ist der Dom die größte Kirche Österreichs.

GROTTENBAHN

An der Spitze des Pöstlingbergs befindet sich das bekannteste Ausflugsziel der oberösterreichischen Landeshauptstadt. Besonders beliebt sind das Märchenreich sowie der Drachenzug Lenzibald – ein Erlebnis für Jung und Alt!

HÖHENRAUSCH

Der Höhenrausch ist eine Kunst- und Kulturveranstaltung in Linz. Veranstaltungsort ist jeweils das Dach des Passage-Einkaufszentrums, des City-Parkhauses sowie Räumlichkeiten im Offenen Kulturhaus.

MURAL HARBOR

Die Einen sagen „mit identitätsstiftenden Wandbildern Emotionen auslösen“ – die Anderen sagen einfach GRAFFITI. Wenn die Dimension des Bildes mehrere 100 m² annimmt, spricht man von „Murals“. Aus diesen Einflüssen heraus entwickelte sich in den letzten Jahren Mural Harbor – Die Hafengalerie.

PÖSTLINGBERGBAHN

Nostalgie und Moderne harmonisch vereint – so präsentiert sich die neue Pöstlingbergbahn den Besucherinnen und Besuchern der Erlebniswelt Pöstlingberg.

STAHLWELT

Die voestalpine Stahlwelt in Linz präsentiert eine international einzigartige Erlebniswelt, in der sich alles um den Werkstoff Stahl dreht. Österreichs größter Industriestandort lädt ein, die modernsten Technologien der Stahlerzeugung zu entdecken. In der voestalpine Stahlwelt erwartet Sie eine multimediale und interaktive Ausstellung.

ARS ELECTRONICA CENTER LiNZ

Künstlicher Intelligenz beim “Denken” zuschauen. Selbstfahrende Autos trainieren. Roboter programmieren. 3D-drucken. Die eigene DNA mit der Genschere bearbeiten. Besuchen Sie das Ars Electronica Center und erleben Sie, wie neue Technologien, allen voran Künstliche Intelligenz, unser Leben verändern.